Zukünftiger Konsensus des Tangle

In dem White Paper des Tangles wird für den Konsens ein dezentraler Ansatz vorgeschlagen, der auf das Vertrauen auf genügend ehrlichen Bestätigungen anstelle des Coordinators beruht.

Derzeit erzielen IRI-Nodes einen Konsens über Transaktionen, wenn sie direkt oder indirekt von einem Meilenstein referenziert werden. Der Coordinator ist jedoch nur ein temporärer Sicherheitsmechanismus der das Netzwerk schützt, bis mehrheitlich ehrliche Transaktionen stattfinden. Zu diesem Zeitpunkt wird der Coordinator entfernt, und die IRI-Nodes werden einen Konsens erzielen, der auf dem Vertrauen von genügend ehrlichen Bestätigungen der Transaktionen (confirmation confidence) beruht.

Die Bestätigung einer Transaktion in einem zugangs-unbeschränkten verteilten System ist keine Frage von wahr oder falsch. Die Bestätigung ist stattdessen die prozentuelle Wahrscheinlichkeit, ob eine Transaktion bestätigt oder nicht bestätigt wird.

In verteilten Systemen kann die Bestätigung anhand eines bestimmten Schwellenwerts gemessen werden, bei dem die Stornierung einer Transaktion eine unzumutbare Menge an Ressourcen erfordern würde, z. B. einen Arbeitsnachweis (PoW).

Um die Bestätigungssicherheit einer bestimmten Transaktion zu berechnen, können IRI-Nodes den Tip-Auswahlprozess 100-mal durchführen.

Hinweis: Die Zahl 100 ist willkürlich. Wenn Kunden mehr Vertrauen wünschen, könnten sie die IRI-Nodes dazu auffordern, den Tip-Auswahlvorgang mehr als 100 Mal durchzuführen.

Wenn die Transaktion von 80 Tip-Transaktionen von 100 referenziert werden würde, wäre das Vertrauen der Bestätigung 80%.

Dieser Prozess geht davon aus, dass je mehr Genehmiger eine Transaktion hat, desto höher ist das kumulative Gewicht. Je größer das kumulative Gewicht ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Transaktion gültig ist und vom Tippauswahlalgorithmus für neue Transaktionen ausgewählt wird.

Hinweis: Für IRI-Knoten werden für die gleiche Transaktion möglicherweise unterschiedliche Konfidenzraten angezeigt, da die Ansicht des Verwicklungsbereichs nicht identisch ist und der Auswahlalgorithmus für Tipps verschiedene Tipptransaktionen auswählt.


Anmerkung:

Der Inhalt kann durch die Übersetzung verfälscht sein. Im Zweifel gilt das englische Original von der IOTA Foundation (Quelle).

Quelle: https://docs.iota.org/docs/the-tangle/0.1/concepts/future-consensus-in-the-tangle

  • Zuletzt geändert: 2019/02/12 15:13
  • von vrom